Wochenende in Bildern 23./24. Januar 2016

Ein ruhiges Wochenende liegt hinter uns. Wir hatten mal nichts geplant und das brauchten wir auch. Auch wenn ich schnell das Gefühl bekomme, wir hätten noch so viel zu erledigen gehabt, muss es ab und zu auch mal völlig planlos und langweilig zugehen, um die Akkus wieder aufzuladen. Und obwohl ich zunächst dachte, dass es bei so viel Ruhe gar nichts zu fotografieren gäbe, sind trotzdem ganz schöne Bilder herausgekommen, wie ich finde. Aber seht einfach selbst.

Das Lieblingskind will mich heute mal wieder zum Bäcker begleiten und wir genießen es, die ersten Fußspuren in der frischen Schneedecke zu hinterlassen. Auf dem Rückweg vom Bäcker zettelt das Lieblingskind erst mal eine Schneeballschlacht an. 😀

4. Frühstück
Dann gibt es wie immer ein gemütliches Frühstück.
5. Dobble Spiel
Am Vormittag spielen das Lieblingskind und ich verschiedene Spiele, wie hier Dobble, während der Lieblingsmann den Wochenendeinkauf macht.
6. Gemüsepfanne
Dann schnippelten wir zusammen das Gemüse für die Gemüsepfanne. Das Lieblingskind wollte dazu unbedingt ein Feuerwehrmann Sam Hörspiel hören und von da an war es vorbei mit der Konzentration fürs schnippeln.
7. Feuerwehrmann Sam
Zum Hörbuch entdeckte er auch seine Feuerwehrmann Sam Zeitschrift vom Sommer wieder und fand sogar noch ein Bild, das er weiter aumalen konnte.
8. Pferdehof
Nach dem Mittagessen gab es einen ausgiebigen Mittagschlaf für die beiden Lieblingsmenschen, während ich mich lange vorher wieder aus dem Bett schlich, um etwas zu schreiben. Nach einer Kaffee- und Obstpause spielten das Lieblingskind und ich noch Pferde- und Bauernhof.
9. Schneeball
Am Abend wollte ich noch etwas einkaufen, das der Lieblingsmann nicht bekommen hatte. Das Lieblingskind wollte mich unbedingt begleiten: „Aber keine Schneeballschlacht!“, forderte es. Das war ihm nämlich heute morgen viiiel zu kalt. Das Erste was es aber draußen machte war, einen neuen Schneeball formen. Und im Vergleich zum Morgen, pappte der Schnee jetzt auch richtig gut zusammen. So machte es natürlich viel mehr Spaß. Aus dem schnellen Einkauf wurde dann natürlich eher ein lustiger Ausflug. Denn bei so gutem Schnee, versuchte das Lieblingskind einen Mini-Schneemann nach dem anderen zu bauen. Am Ende bauten wir zusammen einen am Wegrand, der mit Sicherheit keinen Preis gewinnen wird, aber doch ordentlich Charakter hat. 😉
12. Citylights
Auf dem Rückweg entdecken wir glitzernde Bäume. Die Regentropfen hängen daran wie funkelnde Edelsteine.
13. Sonntagsfrühstück
Nach einer unbequemen und kurzen Nacht mit verschnupftem Kind, gibt es wieder ein ausgiebiges und gemütliches Frühstück.
14. Urlaubsplanung
Während das Lieblingskind wieder fröhlich Bauernhof spielt, planen der Lieblingsmann und ich endlich mal die nächsten Wochen wegen verschiedener Weiterbildungen, Schließtagen und dergleichen. Gleichzeitig machen wir uns aber auch endlich mal an die Urlaubsplanung. 🙂
15. Frozen Yoghurt
Zum Mittag gab es Kartoffeln, Sauerkraut und Veggie-Würstchen. Davon gibt es kein schönes Foto. Dafür von unserem Nachtisch: Heidelbeer-Frozen-Yoghurt aus dem Mixer. Der war voll lecker. Unser erster Frozen Yoghurt hatte mir nicht so geschmeckt. Aber ich kann mich einfach nicht an Soja-Geschmack als Milch- oder Joghurt-Ersatz gewöhnen.
16. Massage
Nach dem Mittag machten wir eine Mittagsruhe mit Entspannungsmusik und Massagen. Der Igelball, der „Frosch“ und die Kastanien sind super für Rücken, Arme und Beine. Und das Lieblingskind, mag sowohl massiert werden, als auch massieren. Die Pinsel benutzten wir dagegen für das Gesicht. Es war sehr entspannend und der Lieblingsmann und ich schliefen eine Runde, während das Kind wieder munter weiterspielte. hm… 😉
17. Ausmalen
Dann musste das Lieblingskind wieder unbedingt ein Feuerwehrmann Sam Hörspiel hören und im Anschluss, Feuerwehrmann Sam Bilder ausmalen, die ich ihm dafür ausdruckte.
19. Spiele
Der Nachmittag war sehr gemütlich: mit Kaffee, Süßigkeiten und jeder Menge Spielen.
18. Spiel
Das Lieblingskind wird langsam richtig geduldig und auch konzentrierter bei den Gesellschaftsspielen, sodass es echt Spaß macht.
20. Post
Ich habe endlich die Post für meine liebsten Lieblings-Januar-Geburtstagskinder fertig. Morgen werden sie abgeschickt. Juhu.
21. Sandmännchen
Zum Abschluss noch ein Bild vom Sandmännchen. Gute Nacht!

Und wie war euer Wochenende? Konntet ihr euch auch entspannen?

Mehr Wochenenden in Bildern könnt ihr wieder bei Geborgen Wachsen finden.

Signatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s