Wochenende in Bildern 02./03. April 2016

Das erste Aprilwochenende ist rum und das Wetter war herrlich. Ich fühlte mich schon richtig sommerlich und kann es gar nicht erwarten, die Wintersachen endgültig wegzupacken, wieder ständig draußen zu sein und Sonnenenergie zu tanken. Dieses Wochenende mussten wir schon sehr aufpassen keinen Sonnenbrand zu bekommen, wie es uns schon einmal bei Staudenmarkt passiert ist. Auch an diesem Wochenende waren wir wieder dort. Unser Wochenende stand also ganz im Zeichen des Gartens. Am Samstag durften wir selbst im schwiegerelterlichen Garten anpacken und am Sonntag schlenderten wir wie jedes Jahr über den Staudenmarkt im Botanischen Garten. Es ist zur geliebten Tradition geworden. Unseren ersten Staudenmarkt besuchten wir, als ich schwanger war, dann im nächsten Jahr mit Baby im Tuch und Kinderwagen, dann mit Buggy und plötzlich rannte uns das Lieblingskind regelrecht davon. Es ist also unser fünfter Staudenmarkt und dieses Mal kamen meine Mama und meine Schwester, die übrigens heute Geburtstag hat, mit. Aber nun seht einfach selbst.

1. Backen
Ich backe noch vor dem Frühstück einen Kuchen, weil wir den ersten Tag im Garten der Schwiegereltern verbringen wollten.
2. Frühstück
Dann gibt es Frühstück. Das Obst kommt diesmal zusammen mit Spinat und Ingwer in Form eines Smoothies daher.
3. Puzzeln
Das Lieblingskind puzzelt seine neuen Piratenpuzzel aus dem Urlaub. Es schafft nun auch die 50Teile-Puzzel allein.
4. Kuchen
Der Banana Chocolate Swirl Kuchen ist diesmal leider nicht so gut geworden, da ich beim Stäbchentest dachte, dass er zu klitschig ist. Da er aber mit viel Banane war, musste er so klitschig sein. Ich habe ihn also zu lange gebacken. Er schmeckt trotzdem gut, aber beim letzten Mal hatte er eine viel bessere Konsistenz. 😦
5. Malen mit Opa
Wir sind im Garten angekommen. Alle haben sofort eifrig losgelegt, den Garten auf Vordermann zu bringen und der Opa malt zusammen mit dem Lieblingskind.
8. Schubkarrenfahrt
Wir befreien den Garten vom restlichen Laub und Gestrüpp.
9. Vogelskelett
Dabei finden wir nicht nur abgestorbene Pflanzenreste, sondern auch einen kleinen Vogeltotenschädel.
10. Vergissmeinnicht
Der Lieblingsmann liebt alle Insekten und könnte stundenlang krabbelnde Käfer, Bienen, Würmer usw. beobachten, ohne sich zu bewegen. Hier könnte man meinen, es sei ein Bild von hübschen Blausternen. Aber wenn man genau hinsieht, kann man erkennen, dass es ein Suchbild mit versteckter Biene ist. Da der Lieblingsmann gerade „Und sie fliegt doch“ liest, ist er Hummelexperte. Na ja, ihr habt ja vielleicht letzten Sommer schon in den Wochenenden gesehen, dass er auch gern Insektenhotels baut.
11. Schubkarrenralley
Das Lieblingskind lässt sich gern in der Schubkarre herumfahren. Aber es hilft auch hier und da mit, etwas zusammenzuharken und mag die Sachen dann mit zum großen Kompost fahren, der außerhalb des Gartens liegt.
12. Fleißig
Als wir sie wiedergefunden hatten, konnte er selbst mit seiner Kinderschubkarre mitmachen, sie vollladen, zum Kompost schieben und ausladen.
13. Schläfchen in Schubkarre
Am Ende gibt es fast noch ein kleines Schläfchen in der Schubkarre. Aber es ist dann wohl alles doch zu aufregend um zu schlafen.
14. Rückfahrt im Kofferraum
Schlafen in der Schubkarre, zurückfahren im Kofferraum. Das Lieblingskind hat heute merkwürdige Vorstellungen. 😉 Wir konnten am Ende gar nicht mehr aufhören, in der Erde zu wühlen und immer noch mehr „Unkraut“ zu entfernen, da wir das so selten machen und es ein wunderbares Gefühl ist, sich an der frischen Luft körperlich zu betätigen und sofort wunderschöne Ergebnisse zu sehen. Aber irgendwann wollten die Großeltern auch wieder los. Es war eben auch irgendwie anstrengend. Und das Lieblingskind schlief dann, vollgetankt mit Sonne und frischer Luft, auf der Rückfahrt ein.
16. Sonntagsfrühstück
Der Sonntagmorgen startet mit Baden und Frühstücken und obwohl wir halb sieben aufgestanden sind, klappt unser Abflug nicht so wie geplant. Wir sind mit meiner Mama und meiner Schwester (dem Geburtstagskind) beim Staudenmarkt im Botanischen Garten verabredet. Und obwohl sie aus Brandenburg anreisen, müssen sie auf uns warten.

Erste Eindrücke vom Staudenmarkt. Die Blumen sind wieder herrlich anzuschauen und wir gönnen uns jedesmal ein paar Kräuter und ein, zwei Bienenpflanzen. Wir schauen diesmal auch in einen Laden und ins Gewächshaus, wo wir noch nie drin waren.

20. Hummel
Dann werden wieder Hummeln unter die Lupe genommen. Das Lupenglas vom Lieblingskind hatten wir diesmal auch dabei.
20. Lupe
Hier wird das Moos unter einer großen Lupe begutachtet.
21. Sägen
Das Lieblingskind sägt zum ersten Mal mit dem Papa und nimmt stolz die Baumscheibe mit.

Wir besuchen zum ersten Mal das Tropenhaus im Botanischen Garten und sind begeistert. Für alle Sinne gibt es viel zu entdecken. Die Blumen sind eine wahre Augenfreude, duften, fühlen sich gut an und die Luft ist herrlich feucht und warm, perfekt für meine ewig trockenen Schleimhäute.

27. Baum klettern
Zum Abschluss wird noch mal auf dem Baum rumgeklettert, der dafür zwar wunderbar verästelt, aber eigentlich viel zu glatt ist.

Wir haben großen Hunger, denn wir dachten nicht, dass wir bis zum Ende bleiben würden. Aber das Tropenhaus war einfach zu spannend und wir haben alle Stationen genossen und zwischendurch auch Eis, Kaffee und dergleichen mehr genossen.

Jetzt ist es sehr spät und ich entschuldige mich schon für eventuelle Rechtschreibfehler, denn ich muss ins Bett und schaffe es nicht mehr, viel drüberzulesen. Mein Tag morgen beginnt um 5 Uhr und die Wohnung versinkt im Chaos, da wir durch die wundervollen Gartentage zu nichts kamen. Darum verabschiede ich mich glücklich und erschöpft ins Bett.

Und wie war euer Wochenende?

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wie immer bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Signatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s