12 von 12 im April 2016

Heute ist wieder der 12. Tag des Monats und ihr bekommt von mir die 12 Bilder des Tages. Weitere Fotostrecken der 12 von 12  gibt es wie immer bei Draußen nur Kännchen.

1. Frühstück
1. Nachdem ich das Lieblingskind zur Kita gebracht habe, habe ich noch Zeit für ein Frühstück, das ich mir gemütlich mache, um gestärkt in den Tag zu starten.
2. Stick
2. Zuerst muss ich Fragebögen kopieren gehen, die ich zur Vorbereitung für das Rechtskunde-Projekt in der Klasse verteilen werde. In der nächsten Woche führe ich nämlich wieder eine Projektwoche in einer 9. Klasse durch. Das ist immer eine tolle Abwechslung zu meiner sonstigen Arbeit.
5. rosa Blüten
3. Vor dem Copy-Shop steht alles in voller Blüte.
3. Arbeit
4. Hier habe ich mal ein wenig Arbeitskram neben den Frühstücksresten vom Lieblingskind als Stillleben festgehalten.
4. Skype
5. Bevor ich zur Schule fahre, bereite ich die Projektwoche weiter vor. Nebenbei versuche ich Skype zu installieren, das ich für eine kleine Telefonkonferenz am Freitag brauche. Ich schreibe „versuche“, weil die Installation immer wieder abbricht. hm…
6. S-Bahn
6. Da bin ich auch schon wieder auf dem Rückweg von der Schule.
7. Spielecke
7. Das Lieblingskind geht heute zum Friseur und sucht als erstes die Spielecke auf. Im Winter sind wir einmal „fremdgegangen“, weil es so kalt war und wir einfach mal den Friseur ausprobieren wollten, der gleich auf dem Nachhauseweg von der Kita lag. Da wollte er aber nicht wieder hin. Er sagte immer wieder: „Aber wir gehen zu meinem Friseur, wo es die leckeren Bonbons und Spielzeug gibt“. Dort fühlt er sich schon wie zu Hause und hat auch eine total nette Friseurin.
8. Friseur
8. Auf Instagram schrieb ich schon von dem Dilemma, in dem wir steckten, weil das Lieblingskind einerseits die Haare am liebsten mit der Maschine geschnitten haben wollte („das kitzelt immer so schön“) und anderseits gern lange Haare hätte. Daher schnitt sie am Ende die Seiten und hinten mit der Maschie und den Rest mit der Schere. Vorher waren seine Haare gerade so schön weich und voll. Ganz kurz steht ihm aber sehr gut. Ein Kompromiss sieht allerdings eher merkwürdig aus. Na ja, irgendwann wird er sich schon entscheiden, ob lang oder kurz.
9. DM Spielecke
9. Das Lieblingskind wollte nach dem Friseur noch ein bisschen bei dm spielen.
10. Abendessen
10. Das Abendbrot wollte das Lieblingskind dann endlich mal wieder draußen essen. Und ja, ich genieße es auch sehr, wieder draußen essen zu können. Irgendwie schmeckt es an der frischen Luft immer besser. Allerdings hatte ich so früh noch keinen Hunger und machte mir später noch Grillgemüse.
11. Haus
11. Hier kann man sehen, dass es wirklich ein sehr schöner Abend zum draußen essen war. Bis zum Abend hatte die Sonne sich ja eher versteckt.
12. Wippe
12. Nach dem Abendessen konnte das Lieblingskind noch kurz spielen, bevor es zum Duschen und Sandmännchen kucken wieder nach oben ging.

Hattet ihr einen schönen 12. April? Ich gratuliere an dieser Stelle mal allen, die am 12. April Geburtstag haben. Herzlichen Glückwunsch! 🙂

Signatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s