Wochenende in Bildern – 13./14. August 2016

Wir verbrachten das Wochenende mal wieder bei den Großeltern in Brandenburg. Das letzte Mal ist schon viel zu lange her. Und wir haben großes Glück mit dem Wetter. Denn das Highlight ist hier immer das Bootfahren und Schwimmen in der Havel.

1. Frühstücksfernsehen
Das Lieblingskind beginnt den Samstag vor dem Fernseher. Bei Oma und Opa kann es ja direkt im Fernsehen „Kinderfernsehen“ auf ZDF gucken.
2. Kaffee
Dann kommt der Lieblingsmann nach, weil er am Vorabend noch arbeiten musste. Es gibt erst mal Kaffee und Frühstück.
3. Brandenburg
Danach machen wir eine Bootstour auf der Havel.
4. Wolken
Das Wetter spielt ja glücklicherweise mit, als ob es wusste, dass wir eine Bootsfahrt geplant hatten.
5. Planschen
Es ist sogar warm genug zum planschen. Auch wenn das Wasser eiskalt ist.
6. Sekt und Würfel
Wir lassen es uns richtig gut gehen. Nach Nudeln mit Tomatensauce gibt es Sekt, Kindersekt und Würfelspiele, bei denen das Lieblingskind sofort gewinnt.
7. Würfel
Am Ende will es sogar die Punktzahlen aufschreiben.
8. Marienkäferrettung
Ich rette erst mal einen Marienkäfer aus den Fluten.
9. Bootsfahrt
Hier geht es schon wieder zurück nach Hause. Im Garten treffe ich noch eine Schulfreundin, mit der ich erst mal ein bisschen quatschen muss, bevor wir wirklich zurück gehen.
10. Blumenkohl
Zurück bei den Großeltern bereiten wir ein leckeres Blumenkohlabendessen vor.
11. eingeschlafen
Das Lieblingskind schläft wieder erschöpft im Wohnzimmer ein.
12. Kinderfernsehen
Der Sonntagmorgen beginnt wieder mit Kinderfernsehen. Es ist aber auch zu schön, morgens einfach mal den Fernseher anschalten zu können.
13. Sonntagsfrühstück
Dann gibt es ein ausgiebiges Frühstück, bevor wir einen kleinen Ausflug zu den schönen Spielplätzen machen wollen, die ein wunderbares Überbleibsel der Buga sind.
14. Waldmops
Auf dem Weg entdecken wir schon wieder einen gemeinen Waldmops, den das Lieblingskind erst mal bei den Hörnern packt.
15. Spielplatz an der Havel
Beim ersten Spielplatz angkommen, ziehen dicke Regenwolken auf. Aber mehr als fünf Tropfen kommen nicht herunter.
16. Thai-Curry
Zum Mittag genießen wir asiatische Köstlichkeiten.
17. Feuerwanzen
Danach besteigen wir den Marienberg und entdecken am Wegrand eine große Feuerwanzenfamilie.
17. Marienberg
Wir genießen Natur, treiben wilde Fang- und Versteckspiele und treffen auf dem tollen großen Spielplatz oben auf dem Berg noch meine Schwester und meine Schulfreundin mit ihren beiden Jungs. So hat das Lieblingskind auch gleich zwei neue Freunde gefunden.
18. Frosch-Springbrunnen
Das Wetter ist trotz riesiger Regenwolken am Vormittag noch sehr schön geworden und wir genossen noch Eis und Kaffe auf dem Marienberg. Auf dem Rückweg freuen wir uns über den wasserspeienden Frosch. Am Ende war das Lieblingskind bei wilden Fangspielen so viel gerannt, dass es noch vor der Wohnung meiner Eltern auf Papas Arm einschlief. Auf dem Bahnhof wachte es allerdings wieder auf und hielt noch ganz schön lange durch. Während ich dies schreibe, wird es gerade vom Papa ins Bett gebracht.

Und wie war euer Wochenende?

Mehr Wochenenden in Bildern findet ihr wieder bei Susanne von Geborgen Wachsen.

Signatur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s